Vom Immobilienwert zum Immobilien Höchstpreis

Natürlich möchte jeder Immobilienverkäufer gerne den Höchstpreis für sein Verkaufsobjekt erzielen.
Wichtig dafür ist einerseits ein möglichst objektives Bild über die Werthaltigkeit der Immobilie selbst, begründet in ihren konkreten Eigenschaften wie Lage, Größe, Zuschnitt, Zustand und Ausstattung. Andererseits ist ein vernünftiger Preis immer das Ergebnis von Angebot und Nachfrage. Insofern ist die Immobilienpreisgestaltung ganz stark auch von einer Kenntnis des Marktes – ganz speziell des regionalen Marktes – abhängig.

Viele Eigentümer machen den Fehler, bei ihren Preisvorstellungen „gelebtes Leben“ in ihrem früheren Haus oder ihrer früheren Wohnung einzubeziehen und dadurch zu überzogenen, von persönlichen Erinnerungen und Glücksmomenten geprägten, Angebotspreisen zu kommen.
Wer an einem zügigen Verkauf seines Immobilien-Eigentums interessiert ist, verlässt sich nicht auf die eigenen Gefühle sondern holt sich Rat bei jemandem, der unbefangen ist und Erfahrung mit der Materie hat.

Schritt für Schritt zum besten Preis
Mit den umfassenden Informationen, die wir Ihnen auf den nachfolgenden Seiten Preisermittlung, Verkehrswert und Immobilienbewertung vermitteln, gibt Beste-Makler24.de Ihnen eine Orientierung.
Sie werden allerdings sehen, dass es unverzichtbar ist, zahlreiche ganz konkrete Eigenschaften Ihres Besitzes mit objektivem Augenmaß und Erfahrung in ihrem Wert einzuschätzen. Wenn Sie sich unsicher sind, fragen Sie einen Fachmann. Die unverbindliche Erstberatung bei einem erfahrenen Immobilienmakler ist immer kostenfrei.
Gerne sind wir Ihnen bei Ihren Fragen behilflich – rufen Sie uns einfach an!
0800 3 200 900
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.